LEBERWURST FRISCHKÄSE KEKSE
 
dalma.png

Leckere Kekse mit Leberwurst und Frischkäse

Die Leberwurst-Frischkäse-Kekse bestehen nur aus wenigen Zutaten und sind ganz leicht gemacht:

  • 300 g körniger Frischkäse

  • 200 g Leberwurst

  • 2-3 EL Ölivenöl

  • 1 Ei

  • 200 g grobe Haferflocken

  • 200 g feine Haferflocken

Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren bis ein glatter Teig entsteht. Bei Bedarf noch etwas Wasser hinzufügen. Den Teig in Förmchen füllen (siehe Bild ganz unten) oder ausrollen und mit Plätzchenformen ausstechen.

Bei 180° Umluft 20-30 Minuten backen.

 

TIPPS
 

Die frisch gebackenen Kekse erst gut abkühlen lassen, damit eure Fellnasen sich nicht verbrennen.

Falls euer Hund nicht mehr so gut kauen kann, die Kekse einfach früher aus dem Ofen nehmen - dann sind sie weicher. Allerdings sollte man diese dann schneller verbrauchen, siehe Haltbarkeit.

 

Haltbarkeit

Je dünner und durchgebackener die Kekse sind, desto länger sind sie haltbar. Außerdem ist wichtig, die Kekse gut trocknen zu lassen und diese nicht luftdicht zu verpacken.

Kekse, die Fleisch enthalten, sollten innerhalb von ein paar Tagen verbraucht werden. Ohne Fleisch und richtig gelagert können sie auch 2 Wochen halten.


Viel Spaß beim Ausprobieren!

Zutaten.png
fertiger-keks.png

 

 

 

Kommentar

Hundekekse Backform

Die Kekse auf den Fotos habe ich mit der Backform gemacht, dadurch sind sie relativ mächtig. Das hat aber einen Vorteil: man kann sie sich mit seinem besten Freund teilen ;)